Kirchentag und Pfadis  – das gehört zusammen. Es ist schon eine richtige Tradition, dass der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder bei  Deutschen Evangelischen Kirchentagen das größte Helfendenkontingent stellt.
Aber diesmal haben sich die VCPerinnen und VCPer etwas Besonderes ausgedacht. Sie werden auf ihrem Bundeslager auf der Schwäbischen Alb Marmelade für die Helferinnen und Helfer des 35. Deutschen Evangelischen Kirchentages  kochen, der Anfang Juni kommenden Jahres in Stuttgart veranstaltet wird.  Und da ihnen Naturschutz und Nachhaltigkeit am Herzen liegen, kochen sie die Marmelade im Rahmen der Lebensmittelkampagne „Marmelade für Alle“ der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland in Kooperation mit Brot für die Welt und dem VCP. Bei dieser Kampagne geht es allerdings nicht nur um Marmelade – sondern es  soll ein Bewusstsein für den Wert von Lebensmitteln geschaffen werden. Deshalb werden  Früchte, die sonst verderben würden, zu Marmelade, Konfitüre und Gelee verkocht.  Aus diesem Grund bitten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder ganz gezielt Gartenbesitzer, die ihre eigenen Früchte nicht nutzen können, um Unterstützung. Die Teilnehmenden der Kampagne „Marmelade für alle“ nehmen das Obst gerne ab und verarbeiten es zu fruchtigen Leckereien.
Für  den Kirchentag werden die Pfadfinderinnen und Pfadfinder am 12. August 80 Kilogramm Marmelade kochen. Auch der Ort passt: Die Marmelade wird im Nachhaltigkeitscafé „Verwendung statt Verschwen-dung“  im Teillager Schleswig-Holstein bereitet. Beginn ist um 10.00 Uhr morgens – denn 80 Kilogramm Marmelade zu kochen braucht etwas Zeit. Anschließend wird der gesunde Brotaufstrich  an Constantin Knall, Geschäftsführer des Kirchentages, übergeben.  Auch bei der Verwendung des Zuckers bleiben die VCPerinnen und VCPer ihren Prinzipen treu: Es wird Bio Mascobadozucker von GEPA verkocht – zu 100% fair gehandelt. Der Deutsche Evangelische Kirchentag besteht seit 1949 und wird alle zwei Jahre in einer anderen deutschen Stadt veranstaltet. Der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag ist vom 3. bis 7. Juni 2015 in Stuttgart zu Gast.

VCP-Pressekontakt:
Diane Tempel-Bornett: 0175 – 23 00 333
Johannes Malinowski: 0160 – 99 157 458

presse@bundeslager.vcp.de