Wie Ihr vielleicht bereits mitbekommen habt, haben wir als Bundeslagerleitung für die Teillager, Oasen, Cafés und den Treibriemen einen Nachhaltigkeitspreis ausgeschrieben:

Ausschreibung eines Nachhaltigkeitspreises auf dem Bundeslager 2014

Da es uns auch hier sehr wichtig ist, die Teilnehmenden mit in die Entscheidungen einzubinden und die Teilnehmenden direkt an allen Themen teilhaben zu lassen, soll mindestens vier Köpfe der Jury aus den Reihen der Teilnehmenden kommen. Diese Köpfe suchen wir nun. Wer als Teilnehmende/r Lust hat, im Rahmen der Jury die Begehungen der Teillager, Oasen, Cafés und des Treibriemens mitzumachen und dabei seine/ihre eigene Bewertung zu erstellen und ganz nebenbei viele Leute kennenzulernen und vielleicht auch ein wenig mehr über das Thema Nachhaltigkeit zu erfahren, der/die wäre in der Jury genau richtig.

Liebe Gruppenleiter/innen und Betreuer/innen: bitte gebt doch auch Euren Jugendlichen Bescheid bzw. die Info über diese Ausschreibung. Außerdem suchen wir auch aus Euren Reihen 1-2 Personen, die Lust haben, in der Jury dabei zu sein.

Die Begehungen sollen vermutlich am Samstag und Montag stattfinden (nicht wie in der Ausschreibung am Sonntag, da der Besuchertag dafür ungünstig ist). Falls aber Jurymitglieder in der Zeit auf Hajk wären, ist die Absprache einer anderen Zeit zur Begehung ggf. auch möglich.

Interessierte Teilnehmende und Gruppenleitungen/Betreuer/innen schreiben uns bitte einfach eine kurze Email an bundeslager(at)vcp.de mit der Angabe Eures Namen und Alters, Eures Stammes/Eurer Gruppe, Eures Teillagers und vielleicht 1-2 Sätze, wieso Ihr gerne mit in der Jury sein wollt.

Viele Grüße

Eure Bundeslagerleitung Isa, Ludi, Martin und Natascha